kirche schönemoor
kirche ganderkesee
marienkirche delmenhorst
kirche cappeln
schloss oldenburg
schloss jever
bauernhaus
klostermühle
wilhelmshaven
wildeshausen burgbergpark

 

 

Projekt
Objekt
Info
Baudenkmalführer
St. Katharinen, Schönemoor
ehem. Wallfahrtskirche von 1324
Baudenkmalführer
St. Cyprian und Cornelius, Ganderkesee
Westturm aus dem frühen 12. Jh. Dreischiffige gotische Hallenkirche aus dem 15. Jh.
Baudenkmalführer
St. Marien, Delmenhorst
Neugotischer Backsteinbau von 1901-03.
1936 Neugestaltung des Innenraums.
Baudenkmalführer
St. Peter und Paul, Cappeln
Neogotische Hallenkirche von 1900. Ausstattung nahezu komplett erhalten.
Baudenkmalführer
Schloss Oldenburg
Mehrflügelige Schlossanlage von 1607-1616. Mehrfache Erneuerungen und Anbauten, zuletzt 1894-97.
Baudenkmalführer
Schloss Jever
1428 errichtet und im 16. Jh. zu einer Vierflügelanlage ausgebaut. Der Bergfried von 1505 mit seiner barocken Zwiebelhaube (1736) überragt die Anlage. Die heutige klassizistische Fassadengestaltung geht auf Baumaßnahmen aus dem 19. Jh. zurück.
Baudenkmalführer
Zweiständer-Hallenhaus
Der Kern des zentral auf der Hofstelle gelegenen Hallenhauses stammt aus dem Jahr 1565.
Baudenkmalführer
Klostermühle Hankhausen, Rastede
Ihr heutiges Aussehen erhielt die Mühle 1780, als der damalige Herzog Peter Friedrich Ludwig sich von einem Aufenthalt in der Schweiz inspirieren ließ.
Baudenkmalführer
Kaiser-Wilhel-Brücke, Wilhelmshaven
Genietete Stahlfachwekbrücke von 1907, symmetrische zweiflügelige Drehbrücke.
Baudenkmalführer
Burgbergpark, Wildeshausen
Kriegerdenkmal, prominent auf dem Burgberg gelegen. Rechteckige Pfeiler-Ringhalle von 1922.
schönemoorganderkeseedelmenhorstcappelnoldenburg schlossjever schlossbauernhausklostermühlewilhelmshavenwesel
¬ Kontakt ¬ Impressum ¬ Home
¬ weitere Fotos
¬ zurück